Navigation überspringenSitemap anzeigen

Thermia Atlas

Maximale Effizienz,
unübertroffene Leistung!

• Das Beste an skandinavischem Design und Funktionalität

• Weltklasseleistung im Bereich Heizung (SCOP 6,15)

• Warmwasserbereitung mit enormem Volumen (545 Liter)

• Niedrigste Geräuschpegel auf dem Markt (30–43 dB [A])

• Invertertechnologie – präzise Anpassung an den Bedarf in Echtzeit

• Flexibel – sowohl für Neubauten als auch bei Sanierungen

• Eine Lösung für Heizung, Warmwasserbereitung und Kühlung

• Online – steuern Sie Ihre Wärmepumpe aus der Ferne


Hervorragende Leistung zu jeder Jahreszeit

Die neue Erdwärmepumpe Thermia Atlas aus dem Premiumsortiment durchbricht zum ersten Mal die SCOP-Grenze von 6,0!

Die Thermia Atlas ist eine brandneue, invertergesteuerte Erdwärmepumpe, die Ihnen dank ihrer einzigartigen Technologien eine hervorragende Leistung garantiert. Mit einer beeindruckenden jahreszeitbedingten Leistungszahl (SCOP) von 6,15 (Atlas 18 bei 35 °C Fußbodenheizung gemäß EN14825), ermöglicht die Thermia Atlas Energieeinsparungen um bis zu 80 %.

Die Thermia Atlas ist die weltweit erste Erdwärmepumpe mit einem SCOP-Wert über 6,0.

Der SCOP-Wert ist ein Maß für den Wirkungsgrad im Heizbetrieb über das ganze Jahr hinweg. Er beschreibt das Verhältnis zwischen den Mengen an eingesetzter Energie und erzeugter Energie. Je höher dieser Wert ist, desto effizienter ist das System.

Das Beste an skandinavischem Design in hochwertiger Optik

Die neue Steuerung der Thermia Atlas verfügt über ein Touchscreen-Farbdisplay aus Glas, das hochwertige Qualität ausstrahlt. Neben einem optimierten Design bietet das neue Display auch einen verbesserten Betrachtungswinkel, einen schärferen Kontrast und benutzerfreundliche, leicht verständliche Symbole.

Die Thermia Atlas präsentiert sich mit der gleichen silbergrauen Front und dunkleren grauen Seiten, die auch bei der Thermia Calibri sehr populär sind.

Genau wie bei unseren älteren Topmodellen wie der Diplomat Optimum G3 befindet sich auch bei der neuen Thermia Atlas die eine Abdeckung oben an der Wärmepumpe. Diese Abdeckung trägt zum aufgeräumten Erscheinungsbild der Anlage bei, indem sie einige Rohranschlüsse verdeckt.

Herausragende Warmwasserbereitung

Mit der HGW-Technologie* hat Thermia eine einzigartige, zum Patent angemeldete Methode zur Produktion von Warmwasser entwickelt. Zur gleichen Zeit wie Wasser für die Verteilung durch die Gebäudeheizung erwärmt wird, wird bei sehr hoher Temperatur durch einen zusätzlichen Gaswärmetauscher heißes Wasser erzeugt. Dies bedeutet, dass Sie während der Heizsaison besonders viel Warmwasser zu niedrigen Kosten erhalten. Die Thermia Atlas Wärmepumpe mit HGW-Technologie und eingebautem 184-Liter-Warmwasserspeicher hat eine Produktionskapazität von bis zu 545 Litern Warmwasser bei 40 °C, sodass bis zu neun Personen gleichzeitig duschen können.

Schneller mehr Warmwasser

Der Warmwasserspeicher ist mit unserer TWS-Technologie** ausgestattet. So wird Warmwasser schneller und mit höheren Temperaturen produziert als mit herkömmlichen Verfahren. Da das heiße Wasser auf eine für Brauchwasser geeignete Temperatur vermischt wird, ist dank der hohen Temperaturen die Menge an verfügbarem Warmwasser deutlich höher.

 Niedrigste Geräuschpegel auf dem Markt

Dank ihrer innovativen akustischen Gestaltung ist die Thermia Atlas die leiseste Wärmepumpe auf dem Markt. Mit zusätzlichen Schwingungsdämpfern und Schallabsorbern erreicht die Thermia Atlas besonders niedrige GeräuschpegelGeräuschemissionen.

Die Geräuschpegel der Thermia Atlas 12 variieren in Abhängigkeit von der Kompressordrehzahl (gemäß EN12102 und EN ISO 3741) zwischen 30 dB (A) und 42 dB (A). Die Thermia Atlas 12 ist in ihrem Segment die leiseste Wärmepumpe auf dem Markt.

 Fortschrittliches Steuerungssystem

Die Steuereinheit koordiniert und steuert die Heizungsanlage. Thermia Wärmepumpen arbeiten mit äußerster Präzision, damit Sie in Ihrem Haus das bestmögliche Wohnklima zu möglichst niedrigen Kosten genießen können. Dank benutzerfreundlicher Grafiken und Symbole ist die Steuerung der Thermia Atlas sehr einfach zu bedienen.
Die Thermia Atlas verfügt werkseitig über mehr standardmäßige Funktionen als jede andere Wärmepumpe im Thermia Sortiment:

• Farb-Touchscreen und intuitives Menü
• Raumtemperaturfühleranschluss
• Vollständiger Überblick über Temperaturen und Kurven
• Zwei Heiz-/Kühlkreisläufe
• Schnittstelle zum BMS (Building Management System) – für Smart Home
• Smart Grid (EVU)
• Energiequellensteuerung
• Pufferspeicher
• Plug-and-Play Softwareaktualisierung per USB-Anschluss

Die Thermia Altas kann für Heizung Heizen und Kühlung Kühlensorgen, einen Pool beheizen und in Kombination mit Sonnenkollektoren Solarkollektoren oder anderen zusätzlichen Wärmequellen eingesetzt werden.

 Invertertechnologie

Mittels Invertertechnologie wird die Produktionsleistung der Wärmepumpe kontinuierlich an die aktuelle Nachfrage angepasst. So ist die Wärmepumpe in der Lage, 100 % Ihres Energiebedarfs zu decken. Dies wiederum bedeutet, dass dem Verbraucher keine Kosten für zusätzliche Heizleistung entstehen.

 Flexibilität

Die Thermia Atlas ist in zwei Leistungsgrößen erhältlich: Atlas 12 (3–12 kW) und Atlas 18 (4–18 kW). Atlas 12 ist sowohl in dreiphasigen (400 V) als auch in einphasigen (230 V) Ausführungen lieferbar, während Atlas 18 nur in dreiphasigen (400 V) Ausführungen erhältlich ist.
Die Thermia Atlas verfügt über einen integrierten Warmwasserspeicher mit 184 Liter Kapazität. Die Atlas Duo ist eine Version ohne integrierten Warmwassertank und ist für den Betrieb mit einem MBH Atlas 200 oder einem MBH Atlas 300 Warmwassertank sowie jedem anderen Warmwassertank ausgelegt.


* Hot Gas Water: Von Thermia entwickelte und zum Patent angemeldete Heiztechnologie
** Tap Water Stratification: Von Thermia entwickelte und patentierte Heiztechnologie für die Warmwasserbereitung

Infos & Menü
Zum Seitenanfang