Navigation überspringenSitemap anzeigen

IWS Komfortspeicher mit Solar Serie KSS

Der IWS Komfortspeicher Serie KSS ist ein innovatives Speichersystem, das eine sinnvolleVerbindung von Wärmepumpentechnik und thermischen Solaranlagen herstellt.

Die Heizungspufferspeicher der IWS Serie KSS sind zur Strömungsarmen Be- und Entladung oben und unten mit Einströmrohren ausgerüstet. Der Speicher besitzt eine hochwertige 90mm PU-Hartschaum-Thermoisolierung mit einem hervorragenden Dämmwert von Lambda 0029. Bei den Speichergrößen 500, 800 und 1000 Liter sind die Seitenteile der Isolierung für Einbringmaßnahmen abnehmbar. Für die Gewährleistung einer optimalen Montage sind die Muffen des Pufferspeichers in einem Winkel von 180° angeordnet. Der obere Speicherbereich kann ein BrauchwasserHygieneSystem (BHS) zur Brauchwassererwärmung bedienen.

Das IWS BHS arbeitet mit einem Edelstahl-Wärmetauscher, der im hygienischen Durchflussverfahren das kalte Wasser erwärmt.

Die Ladepumpe startet bedarfsabhängig über einen Strömungsschalter und es ist der Anschluss einer Zirkulation möglich. Da kein Brauchwasser gespeichert wird, kann auf eine Speichertemperatur von 60°C oder eine regelmäßige Legionellenschaltung verzichtet werden; eine elektrische Zusatzheizung ist nicht erforderlich.

Der IWS Komfortspeicher KSS kann auch in Verbindung mit einer Thermia Atria Duo für die Abtaufunktion genutzt werden.

PDF

Infos & Menü
Zum Seitenanfang